WohnWandel

WohnWandel: zukunftsfähig
Leben und Arbeiten

Aktuelles

Wer bei der Weiterführung unserer WohnWandel-Aktivitäten mitwirken möchte, „alte Hasen“ und Neu-Interessierte, ist dazu herzlich eingeladen, unsere Arbeiten mit weiteren Anliegen und Ideen zu bereichern.

 

Symposium „gemeinschaftliches Bauen“ am 10. April im Hebelsaal des Dreiländermuseums Lörrach

WohnWandel-Ausstellung, 07. – 18. Mai 2018 im Rathaus-Foyer, Lörrach
Vernissage am 07. Mai, 18:00 Uhr

(im Rahmen der Ausstellung der Stadt Lörrach „Bürger beteiligen!“)

nächster WohnWandel-Stammtisch am 23. April, 18 Uhr im Foyer des Nellie Nashorn
(thematischer Input zu „soziokratischer Entscheidungsfindung“ von Hartmut Schäfer)

Weitere Termine werden wir Ihnen hier rechtzeitig bekannt geben. Für Fragen stehen wir
zur Verfügung, melden Sie sich bitte bei uns.

 

Links & Infos zum Thema:

Rechenbeispiele Wohnfläche

http://www.wohnportal-basel.ch/de/suche.html

 

Weitere Unterstützung

Das Projektteam des Zukunftsforum 2017 aus fairNETZt und der Schöpflin Stiftung möchte eine Weiterentwicklung im WohnWandel stärken.

Dazu bietet das Team denjenigen Gruppen, die weiter an ihrem Thema arbeiten möchten, z.B. die Entwürfe weiter entwickeln oder eine Initiative starten möchten, Unterstützung an. Hierzu stellt die Schöpflin Stiftung insgesamt € 5.000 zur Verfügung, die je nach Bedarf über uns anzufragen sind. Die Mittel sollen die Weiterentwicklung bestehender Initiativen und Projekte unterstützen und können bspw. für Referenten, Dienstleister (Grafik/Druck) oder Veranstaltungen eingesetzt werden. Der Werkraum steht uns (vorbehaltlich Belegungsplan) weiter zur Verfügung.

Wir möchten Sie/Euch bitten uns vorab Ihre/Eure Vorschläge der Weiterentwicklung zukommen zu lassen, damit wir einen Überblick gewinnen.